Veranstaltungskaufmann / Veranstaltungskauffrau (IHK)

Praxisorientierte Ausbildung Eventmanagement in Hamburg und München mit externem IHK-Abschluss und Anerkennung von ECTS-Credits der TU Chemnitz

Das Berufsfeld des Eventmanagements ist schnell, vielseitig und unglaublich spannend. Einsteiger sind von der ersten Minute an gefordert. Veranstaltungskaufleute benötigen Kenntnisse über die verschiedenen Eventmanagement- und Kommunikationsinstrumente, kaufmännisches Verständnis, Organisationsstärke, Produkt- und Zielgruppenverständnis sowie Management-Skills. Ebenso sind Neugierde, Biss, Kreativität, eine gesunde Menschenkenntnis und ein Gespür für Trends gefragt. Der Zertifikatslehrgang Eventmanagement mit ECTS-Credits und IHK-Abschluss bietet einen hervorragenden praxisorientierten Brancheneinstieg: Branchenprofis vermitteln in den Seminaren kaufmännisches und branchenspezifisches Wissen. Die praktische Erfahrung wird über die Vollzeittätigkeit im Unternehmen erlangt.

Unsere Teilnehmer/innen haben uns bewertet:
4,38 von 5 Sternen
Lesen Sie, was die Branche sagt:

Angesprochen sind Bewerber wie Arbeitgeber

Abschluss

Kursstarts

Gebühren & Vergütung

Lehrinhalte

Verlauf

Das Prinzip - für Bewerber

Das Prinzip - für Arbeitgeber

Voraussetzungen und Bewerbung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bildungspartner